Rebecca Sandbichler hatte schon immer ein bisschen zu viele Möglichkeiten im Kopf. Ihr gesamter Lebenslauf offenbart eine leichte Zerrissenheit: zwischen Schreiben und schreiben lassen, zwischen Online und Print, zwischen Karriere und Ausbruchsgedanken. Wie froh ist sie, dass man sich heutzutage nicht mehr für eine Sache entscheiden muss. Die CIRCUS-Reihe hält sie für den möglicherweise etwas geschummelten – darum aber nicht weniger gerechtfertigten – Weg, alle Träume auf einmal zu verwirklichen. Und sie schämt sich nur ein ganz kleines bisschen, das so schnulzig dem Internet anzuvertrauen.

Facebook / Xing / Twitter

Aufgaben im Verlag

  • Rebecca Sandbichler verantwortet als Chefredakteurin die inhaltliche Ausrichtung von CIRCUS Fashion. Mit Themenvorschlägen, Textproben und fertigen Artikeln darf man sie gerne überraschen.
  • Unnützes Wissen

    • Rebecca kann Erdnüsse, Beeren und ähnlich große Lebensmittel aus zwei Metern Wurf-Höhe mit dem Mund einfangen.
    • Sie hatte in der Pubertät einen Hang zu unflätigen Wörtern. Noch heute lässt sie sich ab und an zu verbalen Entgleisungen hinreißen und hält sich dann peinlich berührt den Mund zu. Oder auch nicht.
    • Außerdem behauptet sie in regelmäßigen Abständen, an einem Buch zu arbeiten – und vergisst es nach drei Seiten dann selbst wieder. Nie hat jemand sie bisher dafür zur Rechenschaft gezogen.

    Arbeit