Eva Anhäuser fiel es schon immer einfacher, sich in Bildern auszudrücken als in Worten. Da liegt es nahe, dass sie als Herznotes Haus-Art-Direktorin fungiert. Zuständig für das Corporate Design, Layout der Bookazines und alles, was sonst noch kommt. Denn Print, Print, Print und Editorial Design waren schon immer ihre großen Interessen. Mit CIRCUS kann Eva jetzt endlich selbst Magazine Bookazine machen und mehr über Web 2.0, WordPress und Wörter lernen.

Xing / Website

Aufgaben im Verlag

  • Eva kümmert sich um das Corporate Design von Herznote und wird sich demnächst auch an das von CIRCUS setzen. Und überhaupt gibt es immer noch etwas “schöner zu machen”. Hast du Ideen oder willst Eva unter die Arme greifen, dann melde dich bei ihr.

Unnützes Wissen

  • Eva mag Buchstaben und Buchstabensuppe.
  • Sie versucht sich eigentlich gegen diese Web-2.0-Sachen zu wehren – aber nur, weil sie immer alle Passwörter vergisst.
  • Kann ein paar Wörter dänisch. Ihr liebstes Wort: lykkelig (glücklich).
  • Hat ein Abkommen mit der Erdanziehung.
  • Will hier auf keinen Fall Schleichwerbung machen, aber es gibt nichts besseres als NUTELLA.

Arbeit